Suche
  • Ricarda Ulm

Die richtige Atemtechnik



Die Atmung zu stützen, ist uns in die Wiege gelegt. Kinder beherrschen die perfekte Zwerchfellarbeit und sind somit die perfekten Vocal Coaches, weil sie instinktiv das machen, was wir als Erwachsene nur allzu oft mühsam im Gesangsunterricht wieder erlernen müssen.


Voraussetzung für eine lebendige Stimme ist ein lebendiger Körper. Allzu oft jedoch, hat in unserer kopfgesteuerten westlichen Welt der Verstand das Sagen, wo doch eigentlich unser Körper automatisch das macht, was er im natürlichen Verlauf auch soll.


Spiegel der Persönlichkeit


Eine wohlklingende sonore Stimme ist nicht nur Voraussetzung für eine schöne Gesangsdarbietung, sondern vielmehr ist die Stimme auch ein Spiegel unserer Persönlichkeit und zeigt anderen, ob wir selbstbewusst oder ängstlich sind, ehrliche Gefühle ausdrücken oder uns eher in einer künstlichen Darbietung produzieren. Ob im Gesangsunterricht, im Geschäftsleben oder im Alltag - eine gut sitzende, warm und sympathisch wohlklingende Stimme, ist oft einer der Schlüssel zu beruflichem oder privatem Erfolg. Wer denkt, seine Stimme ist immer gleich und kann sich nicht mehr verändern, der irrt. Die Stimme ist in jeglichem Alter in Klang und Sitz trainierbar.

52 Ansichten0 Kommentare