Workshops & Unterricht

Inhalt meiner Workshop:

  1. Körperstretching in Verbindung mit dem Atem u. die optimale Sängerhaltung
  2. Theorie und Praxis der Atemtechnik für Pop- Sänger =
  3. Zwerchfell/Flankenatmung
  4. Stimmsitz der Vokale und Konsonanten beim Sprechen und Singen
  5. Erklärung des Gesangsapparates
  6. Einsingen mit leichten Pop-Übungen
  7. Registercheck und Registermix
  8. Belten, Shouten, Dynamik im Gesang (für Fortgeschrittene)
  9. Singen mit Mikro und Interpretation des vom Teilnehmer ausgewählten Songs
  10. Gesangsimprovisation – Skalenarbeit, Silbenarbeit, Phrasierung (für Fortgeschrittene)
  11. Songwriting – Erarbeiten von Lyrics & Akkorden für deinen eigenen Song

Singen kann im Grunde jeder, doch erst unter professioneller Anleitung gelingen wirklich bühnenreife Ergebnisse. Die vorliegende systematische Methode für den Stimmaufbau im Pop-Gesang gibt dabei eine entscheidende Hilfestellung und wendet sich gleichermaßen an Neueinsteiger und Sänger, die bereits Erfahrungen besitzen.Das Konzept des Buchs basiert auf langjähriger Bühnen- und praktischer Unterrichtserfahrung und zeigt neben vielem anderen:

  • Anatomie der Stimme
  • Atmung, Tonqualität und Artikulation
  • Persönlichkeit beim Singen
  • Interpretation
  • Tipps für Studio und Bühne

Fundiert und kenntnisreich im Detail berücksichtigt die Autorin immer die Tatsache, dass jede Stimme einzigartig ist und vor allem in ihrer Individualität gefördert werden muss. Finde zu deiner eigenen Stimme durch Singen mit Ricarda!